Sys­te­ma­ti­scher Strategie-Check

Am­bit AG

Cle­mens Tha­ler, CEO

«Die Am­bit AG ist seit ih­rer Grün­dung 1996 als CRM-Kompetenzzentrum tä­tig und hat ihr stra­te­gi­sches Pro­fil im Lau­fe der Jah­re im­mer wei­ter ge­schärft. Be­reits seit ei­ni­gen Jah­ren ar­bei­ten wir ak­tiv mit ei­ner aus­for­mu­lier­ten Ge­schäfts­stra­te­gie, die wir re­gel­mäs­sig hin­ter­fra­gen und bei Be­darf auch anpassen.

Den letz­ten Strategie-Check ha­ben wir ge­mein­sam mit Urs Prantl durch­ge­führt. Auf­bau­end auf sei­ner sys­te­ma­ti­schen und ein­fach nach­voll­zieh­ba­ren Me­tho­dik ge­lang es uns mit sei­ner Mo­de­ra­ti­on und Un­ter­stüt­zung, die ak­tu­el­le Business-Strategie der Am­bit voll­stän­dig auf Pa­pier zu brin­gen. Die da­bei ent­stan­de­ne Dar­stel­lung zeigt auf ei­nen Blick al­le in­ter­nen und ex­ter­nen Strategie-Faktoren und vor­han­de­ne Eng­päs­se mit ih­ren kom­ple­xen Zu­sam­men­hän­gen auf. Die­ser Pro­zess brach­te uns auch sehr di­rekt zur nächs­ten Stu­fe ei­ner er­folgs­ver­spre­chen­den Spe­zia­li­sie­rung und Al­lein­stel­lung, an wel­cher wir be­reits seit ei­ni­ger Zeit ar­bei­ten. Da bie­tet sich uns ein ganz di­rek­ter An­satz­punkt für ei­ne in­ten­si­ve­re Strategie-Diskussion und Wei­ter­ent­wick­lung der Ambit.

Urs Prantl hat uns ziel­ge­rich­tet, kom­pe­tent und sehr ef­fi­zi­ent durch den Ana­ly­se­pro­zess ge­führt. Man spürt deut­lich, dass er seit vie­len Jah­ren in der IT-Branche zu Hau­se ist und da­mit un­se­re Spra­che spricht und ver­steht. Sein Strategie-Wissen und sei­ne Strategie- und Management-Erfahrungen ha­ben uns ei­ni­ge wert­vol­le In­puts und Im­pul­se ge­bracht, die wir wei­ter ver­fol­gen wer­den. Sehr wert­voll sind für uns im­mer wie­der auch ein un­ab­hän­gi­ge Blick von aus­sen und das ent­spre­chen­de Feed­back da­zu. Ich kann die stra­te­gi­sche Zu­sam­men­ar­beit mit Urs Prantl sehr wei­ter emp­feh­len. Je­de pro­fes­sio­nel­le Stra­te­gie­ar­beit bringt lang­fris­tig ein Mehr­fa­ches der In­ves­ti­tio­nen zu­rück und gibt mir als Ge­schäfts­füh­rer bei mei­nen Ent­schei­dun­gen mehr Sicherheit.»