Die Vi­si­on mit Le­ben fül­len

Mar­tha Soft­ware GmbH

Vik­tor Schmid, Ge­schäfts­füh­rer

«Seit Jah­ren be­schäf­tig­te mich mei­ne Vi­si­on „In je­dem Gewerbe- bzw. Hand­werks­fahr­zeug ist un­se­re Rapportierungs-App im Ein­satz“. Wir konn­ten in den ver­gan­ge­nen Jah­ren zwar be­reits ei­ni­ge dut­zend Kun­den für un­se­re Cloud-Rapportierungslösung ge­win­nen und span­nen­de Pro­jek­te rea­li­sie­ren. Den­noch ging die Ent­wick­lung nicht so schnell vor­an, wie wir das ger­ne ge­habt hät­ten. Mein In­stinkt sag­te mir, dass wir un­se­re Po­si­tio­nie­rung und die­je­ni­ge un­se­rer Soft­ware­lö­sung schär­fen müs­sen.

Nach dem Be­such des Stra­te­gie­se­mi­nars von Urs Prantl ent­schie­den wir uns, die grund­sätz­li­che Aus­rich­tung der Mar­tha Soft­ware mit sei­ner Hil­fe wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und für un­se­re Rap­por­tie­rungs­lö­sung ei­ne grif­fi­ge Al­lein­stel­lungs­po­si­tio­nie­rung zu fin­den. Heu­te wis­sen wir, dass wir uns mit Herz und See­le der Di­gi­ta­li­sie­rung „rau­er Ar­beits­um­ge­bun­gen“ ver­schrie­ben ha­ben. Ei­ne Po­si­tio­nie­rung, die un­se­rer be­stehen­den Kun­den­ba­sis aus Hand­werk, Ge­wer­be und Land­wirt­schaft und uns selbst – auch von der Ge­schich­te her – per­fekt ent­spricht. Urs Prantl hat uns auf dem Weg da­hin ziel­si­cher ge­führt und uns im­mer wie­der auf den rich­ti­gen Weg ge­bracht.»